SPD Zella-Mehlis

Schließung der KFZ-Zulassungsstelle Zella-Mehlis

Allgemein

Dem SPD Ortsverein Zella-Mehlis und der Stadtratsfraktion wurde der Beschluss zur beabsichtigten Schließung der KFZ Zulassungsstelle erst nach der Abstimmung im Kreistages bekannt. Auch im Vorfeld gab es keinerlei Hinweise oder Informationen, dass diesbezügliche Vorstellungen bestehen. Leider kennen wir keine aktuellen Zahlen oder Statistiken von Neu- bzw. Ummeldungen in der Außenstelle der KFZ Zulassung Zella-Mehlis, auch würden diese wahrscheinlich nicht aufschlussreich sein, da durch krankheitsbedingter Schließung diese nicht den Tatsächliche Situation darstellen. Wir stehen der Beschlussfassung und der Schließung wie vom Kreistag beschlossen kritisch gegenüber und können dazu nur unser Unverständnis kundtun.

Bürgernah? Was bedeutet es für die östliche Region im Landkreis die circa 18 % der Gesamtbevölkerung des Landkreises ausmacht. Menschen die Ihr Kennzeichen behalten wollen,  können zukünftig nur mit dem ÖPNV nach Meiningen oder Schmalkalden reisen da derzeit die internetbasierte Kfz-Zulassung nicht funktioniert. Vielleicht war es Frau Reum nicht bewusst, dass es auch viele Menschen gibt, die sich Autos über den Zweitmarkt erwerben und solch einen Service vom Autohaus nicht haben.

Was man bitter zur Kenntnis nehmen muss, ist die breite Zustimmung aller Fraktionen aus dem Kreistag. So bleibt zu hoffen, dass der Weg zu einem Oberzentrum auch eine wohnortnahe Verwaltung- und Bildungsstruktur ermöglicht!

 
 

Wahlprogramm

 

Unser SPD-Ortsvorstand

Dominique Haupt (Vorsitzender)

Mario Ratzmann (Kassierer)

Alexander Böhm (Schriftwart)

Horst Beuthe (Beisitzer)
Lucia Uhl-Olsowski (Beisitzerin)